Verein zur Förderung
körperbehinderter und chronisch kranker
Kinder und Jugendlicher e.V.

Aktuelles & Aktivitaeten

Friedliche Weihnachten!

Im Namen des Fördervereinsvorstandes wünschen wir allen eine besinnliche, friedliche und geruhsame Weihnachtszeit! Unser traditioneller Striezelmarkt im Förderzentrum ist nun auch schon wieder vorbei. Ein besonderer Höhepunkt dieses Jahr war die Blechlawine, die für uns im Innenhof getrommelt hat. Lieben Dank dafür! Allen fleißigen kleinen und großen Helfern, die zum Gelingen der Striezelmarktveranstaltung beigetragen haben –Danke!
Wie immer gilt unser Dank unseren Unterstützern und Sponsoren, ohne die viele schöne kleine und besondere Höhepunkte nicht stattfinden würden, über die die Kinder sich so sehr freuen! Wir zählen auch weiterhin auf Ihre Unterstützung. Auf ein friedliches, gesundes 2019 mit besonderen Höhepunkten!

Stefan Krause


wheely rider

Nun sind die neuen Flitzer endlich eingetroffen und werden von der Rolliball AG, dem Hort und Heim nun ausführlich getestet...
Möglich gemacht haben das die Mitarbeiter von T - Systems Multimedia Solutions und ihren Einsatz bei der diesjährigen REWE Team - Challenge.
Wir sagen herzlich DANKE für 6 schicke neue Fahrzeuge.


Erfolgreiches Heimspiel

Wir bedanken uns für die Einladung zum Heimspiel am 11.11.2018. Das Spiel hat der HC Elbflorenz mit 10 Toren Vorsprung für sich entscheiden können - ein Riesenspaß für uns!


Einladung zum Striezelmarkt am 1. Dezember


„Benefiz for Kids“ im Rudolf Habig Stadion

Unser Verein konnte am 03.11.2018 über die Organisation Benefiz for Kids an einer Stadionführung mit acht Kindern und deren Begleitern an einer Stadionführung im Rudolf Habig Stadion teilnehmen. Am Anfang durften sich alle großen und kleinen Gäste bei Markus Schubert (Schubi) von Dynamo Dresden ein Autogramm abholen und ihm im Pressekoferenz- Raum des Stadions Löcher in den Bauch fragen. Danach ging es auf die große Stadionrunde inkl. K-Block-Besuch. Interessant war, wie es direkt nach einem erfolgreichen Spiel (3:1 gegen Sandhausen am Vorabend) aussieht. Die Auswechselbänke und auch der Dynamobus, in dem Janik Müller und Lars Jungnickel Rede und Antwort standen, waren vor uns nicht sicher.
Lieben Dank für die schöne Zeit im Stadion!


Seiten   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 Archiv