Verein zur Förderung
körperbehinderter und chronisch kranker
Kinder und Jugendlicher e.V.

Aktuelles & Aktivitaeten

neues Lieblingsfahrzeug

Im Namen der Kinder und Jugendlichen am Förderzentrum für Körperbehinderte möchten wir dem Förderverein herzlich "Danke" sagen. Großzügige Sponsoren ermöglichten es, dass eines unserer viel benutzten "Lieblingsfahrzeuge" unkompliziert durch ein neues ersetzt werden konnte. Das alte wieß erhebliche Verschleißspuren auf. Nun ist wieder Fahrsicherheit gegeben und große Freude über das neue Fahrzeug spürbar.


rewe team challenge

Auch das Team Rollimaus war in diesem Jahr unter 20.000 Läuferinnen und Läufern dabei.
Herzlichen Dank an T - Systems für die Einladung und Organisation der Anmeldung. Außerdem an Juliane, Maik, Dieter und Tobi.
Wer ist nächstes Jahr dabei??? Sport frei!


Besuch beim HC Elbflorenz

Wir bedanken uns für die Einladung zum Heimspiel des HC Elbflorenz in die Ballsportarena am vergangenen Sonntag den 29.04.Für uns war es wie immer spannend und aufregend!


Die Sonne lockt uns aus dem Haus

Endlich ist er da.
Der langersehnte Frühling zeigt sich von seiner schönsten Seite und lockt die Kinder und Jugendlichen in den Garten. Schaukeln, rutschen, klettern, Trampolin springen, im Sand kleine Burgen bauen und endlich grillen. Dieser Duft, der durch den Garten zieht und auch den letzten Stubenhocker ins Freie lockt.
Dank einer Spende des Vereins zur Förderung körperbehinderter und chronisch kranker Kinder Rollimaus e.V. konnten wir im April 2018 die Grillsaison zünftig eröffnen. Leckere Bratwürste, Steaks und gebackener Käse, dazu Brot und natürlich gesundes Gemüse und Obst wanderten auf die Teller der Kinder und Jugendlichen und schwups war alles aufgegessen.
Vielen Dank liebe Rollimaus.

Die Kinder und Jugendlichen des Wohnheimes Fischhausstrasse


9. Benefizkegeln der Kegelfreunde Dresden

Das 9. Benefizkegeln war eine gelungene Veranstaltung.
116 Starterinnen und Starter trugen zu einer stolzen Summe von 1605,00 Euro bei. Von dem Geld werden wir u.a. ein Therapiefahrrad anschaffen.
Recht herzlichen Dank an alle Keglerinnen und Kegler. Viele davon sind eigens dafür angereist. Außerdem einen großen Dank an das besondere Engagement der Kegelfreunde Dresden e.V., sowie der zahlreichen Extraspenden die zu dieser großen Summe geführt haben.


Seiten   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 Archiv