Verein zur Förderung
körperbehinderter und chronisch kranker
Kinder und Jugendlicher e.V.

Aktuelles & Aktivitaeten

Striezelmarkteröffnung 2016


Weihnachtsaktionen Orthopädie- und Rehatechnik Dresden und Centrum Galerie

Die Orthopädie- und Rehatechnik Dresden veranstaltet ihr Tannenbaumfest am 09.12. dieses Jahr zu Gunsten unseres Vereins. Dabei erhalten die geladenen Gäste einen Tannenbaum und werden um eine Spende für unseren Verein gebeten. Was für eine schöne Idee! Recht herzlichen Dank dafür.

Die Centrum Galerie startet ihre Geschenke-Einpack-Aktion zu Gunsten unserer Rollimaus am 10.12.2016 auf der Eventfläche im Erdgeschoss. Sie läuft bis zum 24.12.2016. Wer also etwas einpacken lassen möchte, kann uns gleichzeitig damit unterstützen. Wir würden uns freuen!
Hier die Aktions-Zeiten:
Montag bis Freitag von 13 bis 20 Uhr
Samstag von 11 bis 20 Uhr
24.12.2016 von 10 bis 14 Uhr



Es geht rund!

Spannung, Spaß und Fußball! Das alles war beim Fischhauscup 2016 zu bewundern.
Bei tollem Wetter und super Stimmung fanden sich, wie schon in den letzten Jahren zahlreiche Sportfreunde am Wohnheim für körperbehinderte Kinder und Jugendliche auf der Fischhausstraße 12a ein. Auch die Kindermannschaft der Ganztagesbetreuung des Förderzentrums für Körperbehinderte war wieder mit angetreten, um den Pokal des GICON Fußballturniers zu erobern.
Die an Höchstleistung getriebenen Sportler konnten sich anschließend bei leckerem Grillgut und Fassbrause entspannen.
Vielen Dank an die Sponsoren der GICON GmbH und Sport frei!
Paul Richter


Einladung zum Heimspiel des HC Elbflorenz

Am 10.09.2016 war es mal wieder so weit. Wir hatten die Möglichkeit, mit einigen Kindern des AWO Wohnheimes von der Fischhausstraße das erste Heimspiel dieser Saison als Gast beim HC Elbflorenz dabei sein zu dürfen. Schon zum Start am Wohnheim gab es eine dicke Überraschung für die Kinder. Jeder bekam einen Fanschal vom Handballclub geschenkt! Außerdem hatten wir tatkräftige Unterstützung durch die Familie Steglich. Vor dem Spiel wurden wir auch noch vom Tiger-Maskottchen Florenz in der Halle begrüßt! Leider konnte der HC sein Heimspiel nicht gewinnen, obwohl wir lautstark mitgefiebert haben. Durch eine Spende unserer Begleiter für das persönliche Wohlbefinden konnten wir unser Taschengeld sparen und haben es uns mehrfach schmecken lassen!
Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für den wunderschönen Samstagabend. Wir kommen gern wieder und wünschen viel Erfolg für die bevorstehende Saison!

Stefan Krause im Namen der Kinder des Wohnheimes


Seiten   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 Archiv