Verein zur Förderung
körperbehinderter und chronisch kranker
Kinder und Jugendlicher e.V.

Aktuelles & Aktivitaeten

HC Elbflorenz lud uns zum Heimspiel und zum Kinderfest ein

Am 01.05.2015 hatten wir wieder eine Einladung zum Heimspiel des HCE in die Energieverbundarena gegen den Tabellenersten der 3. Handballbundesliga der zweiten Mannschaft von Magdeburg. Ab 10.00 Uhr waren wir mit unseren Kindern vor Ort und tobten uns beim Kinderfest erst einmal richtig aus. Für das leibliche Wohl war auch gesorgt. Ab 13.00 Uhr gab es dann den Handballkracher. Leider konnte unsere Mannschaft nicht gewinnen. Wir sagen danke und kommen gern wieder!


Verein des Jahres 2014 - Sparkasse Dresden

In vergangenen Jahr meldeten wir unseren Förderverein für den Verein des Jahres 2014 - eine Initiative von Sächsischer Zeitung und Ostsächsischer Sparkasse - an und wurden in die Liste unter „Vereine Soziales“ aufgenommen.
Per Internet konnten bis Ende Februar 2015 alle für uns mit abstimmen.
Aus 283 Vereinen blieben 18 übrig, auch hier gehörten wir dazu. Jetzt stand die große Frage, welchen von den drei Plätzen wir erringen konnten.
Das Ergebnis wurde uns zur Preisverleihung am 14.4.2015 am Abend in einer Filiale der Ostsächsischen Sparkasse präsentiert.
Wir haben Dank Eures/Ihres Mitwirkens durch 658 Stimmen den 3.Platz gewonnen und freuen uns über ein Spende in Höhe von 500 €.


Osterferienbowling mit Gicon

Am 09.04.2015 trafen sich nun schon zum fünften Mal Kinder des AWO Wohnheimes mit Mitarbeitern der Firma Gicon zum gemeinsamen Bowling. Unsere 14 Kinder und auch die Kinder der Mitarbeiter hatten viel Spaß und zum Schluss saßen wir noch bei einem leckeren Abendbrot zusammen. Vielen Dank an Gicon für die Einladung.


Comödie Dresden bei Facebook 10. April 2015:

Seit dieser Woche sammeln die ZIEMLICH BESTEN FREUNDE nach jeder Vorstellung Spenden für den Verein zur Förderung körperlich behinderter und chronisch kranker Kinder und Jugendlicher, um den Wunsch nach einem Bewegungstrampolin zu erfüllen, für das seit 2 Jahren gespart wird. Nach der unglaublichen Unterstützung des Publikums konnte schon nach 3 Tagen heute ein Scheck über den Kaufpreis des Trampolins übergeben werden. Wir sagen DANKE an alle, die mitgeholfen haben! Wir möchten weitersammeln und mit Eurer Hilfe weitere Projekte des e.V. unterstützen. Wer auf direktem Wege spenden möchte: http://www.rollimaus.de/spendenkonto.php


Liebe HOMAG Group AG-Mitarbeiter,
endlich ist es soweit...nach einem Jahr intensiver Arbeit und Suche nach den passenden 4 PCs und 4 Monitoren sind wir nun endlich in der Lage, uns noch einmal richtig für Ihre Spende in Höhe von 3000,00 € aus dem Jahr 2014 zu bedanken.
Die Umsetzung dauerte länger, weil viel Vorarbeit und Recherchen vor einem so großen Einkauf nötig waren.
Wir können jetzt nach Herzenslust in jeder unserer 4 Wohngruppen ohne Streit spielen und lernen.
Kartenspielen ist ganz hoch in der Rangliste.

Nochmals herzlichen Dank und Daumen hoch im Namen aller Kinder und Jugendlichen des AWO Wohnheims auf der Fischhausstraße 12a in Dresden.

Mit freundlichen Grüßen

Heike Janaczek ( Heimerzieherin und Vorstandsmitglied)


Seiten   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 Archiv