Verein zur Förderung
körperbehinderter und chronisch kranker
Kinder und Jugendlicher e.V.

Aktuelles & Aktivitaeten

Ein herzliches Dankeschön geht an die SchülerInnen der 1. Oberschule in Kamenz, welche im Rahmen der Aktion genialsozial 750€ erwirtschafteten und an unseren Förderverein spendeten. Das Geld wird für die aktuelle Einrichtung eines Multisensorischen Raumes in unserem Förderzentrum verwendet. Drei SchülerInnen übergaben persönlich den Check am 13.03.2024 und nutzten die Gelegenheit unser Förderzentrum interessiert bei einem Rundgang kennen zu lernen.


Update zum Multisensorischen Raum

Die Malerarbeiten sind abgeschlossen und in den Osterferien bereitet der Elektriker alles vor. Dann kann es auch schon losgehen. Wir sind gespannt und voller Vorfreude.
Vielen Dank an die Hausmeister und die fleißigen Hände der Kolleginnen und Kollegen bei der schnellen Umsetzung der Malerarbeiten!


Update zum Multisensorischen Raum

Es geht voran!
Zum einen haben unsere fleißigen Hausmeister alle Vorbereitungen für das streichen getroffen und Farbe organisiert. Zum anderen konnten wir in der Seniorenresidenz Alexa am Hubertusplatz in Dresden einen Multisensorischen Raum in Aktion erleben und nochmal im Detail schauen, worauf es ankommt.
Einen ganz herzlichen Dank an das Team, welches angeführt von Herrn Gunter eine hervorragende, liebenswerte und moderne Arbeit in der Seniorenbetreuung leistet.


Kontron AIS GmbH im Förderzentrum

Am 7. Februar konnten wir die Firma Kontron AIS GmbH im Förderzentrum zur einer Spendenübergabe begrüßen. Der Geschäftsführer Michael Jacob
und die Social Media Managerin Sarah Heine-Knefffel, übergaben unserem Verein aus Mitarbeiterspenden 1755,00 €. Im Rahmen einer besonderen Schulhausführung durch die Schulleiterin Frau Petschke konnten unsere Gäste hautnah den Schulalltag erleben und die Vorbereitungen für unser neues Projekt – den Multisensorischen Raum sehen. Das Geld werden wir auch dafür einsetzen. Bei einem abschließendem Spaziergang über das Außengelände des Förderzentrums und des AWO Wohnheims haben die Gäste viele unserer bisherigen Projekte bestaunen können.

Wir bedanken uns ganz herzlich für das Engagement der Mitarbeiter der Kontron AIS GmbH.


Update zum Multisensorischen Raum

Vielen Dank an die zahlreich eingegangenen Spenden für den Multisensorischen Raum, der am Förderzentrum realisiert werden soll. (Infos unter Projekte/Aktivitäten Schule)
Die Vorbereitungen laufen, der Raum wurde ausgeräumt, der Elektroplan erstellt und die erforderlichen Elektroumbauten beauftragt. Wir werden Sie hier auf dem laufenden halten.
Wir möchten das Projekt gern im Frühjahr realisieren. Um das möglich zu machen, können Sie ab sofort auch direkt zu einzelnen Posten des Projektes spenden. -> siehe Wunschliste Schule
Grüße vom Vorstand


Seiten   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 Archiv